wiesel

Wieselchens Babys

Am 23.12.05 zog Barbaren Dave in eine Männer WG - Fotos von ihm gibt es jetzt hier: Meerschweinchen WG. Feng blieb bei uns und bekam ihre eigene Fotogallerie - neue Fotos von ihr sind also ab jetzt hier zu finden: Die kleine Schwester Feng

21.12.05

Beide Babys sind übrigens sehr geschickt beim Fressen, sie halten beide ihre Gurkenstücke mit mit der Vorderpfote am Boden fest, damit es nicht wegrutscht.... für ein Meerschweinchen eine höhere Denkleistung ;)
Meerschweinchenbabys

Meerschweinchenbabys

Barbaren Dave ist schon ein recht stattlicher Kerl geworden
Meerschweinchenbabys

Darum wird das auch eins seiner letzten Dinner for Two mit Freundin Nalani sein, denn der Lütsche bemüht sich nun schon sehr, Nalani zur glücklichen Mutter zu machen - und das wollen wir eigentlich nicht.
Meerschweinchenbabys

20.12.05

Nur noch mit viel Futterbestechung klappt es, die Wieselableger zu fotografieren. Leider sind die Lichtverhältnisse hier nach wie vor übel, darum gibts keine besonders schönen Fotos mehr, aber ein paar Vesuche habe ich gerade doch unternommen:

Schwester Feng bei der Abendlichen Gurkengymnastik oder auch Bodenschalenturnen:
Meerschweinchenbabys

Beide im Heu am Fressen, wo Vorn und wo Hinten ist, kann man da lange suchen:
Meerschweinchenbabys

Neben unserer Riesencandy wirken beide doch immer noch recht klein:
Meerschweinchenbabys

Und am Abend versammelt man sich um die Heuraufe und .... was auch immer - Gruppenbild eben:
Meerschweinchenbabys

15.12.05

So ein Meerschweinchenbabyleben ist hochanstrengend ... so ein Mamakissen und ein wenig Schlaf sind da oft bitter nötig...
Meerschweinchenbabys

Wenn wir aber unterwegs sind, dann ist Barbaren Dave echt frech und hüpft immer auf die Mama drauf und stützt sich auf ihr ab um besser sehen zu können was oben in der Welt los ist
Meerschweinchenbabys

Hatten wir schon erwähnt, das Barbarendave verfressen ist? Der würde auch Möhren fressen....
Meerschweinchenbabys

....wenn er nicht gerade Glück hat und im letzten Augenblick noch eine Paprika findet
Meerschweinchenbabys

14.12.05

Drei Damen zum Vergleich - Feng 11 Tage alt, Nalani beinahe 6 Monate alt, Alaskamonstermaus - ca. 2 - 3 Jahre alt... da muss Feng aber noch eine Menge wachsen...
Meerschweinchenbabys

Auch die Korkröhren im Gehege sind wohl noch etwas überdimensioniert für so eine kleine Feng
Meerschweinchenbabys

Aber die kleine Schwester Feng kann große Mengen Futter vertilgen - also wird sie wohl auch schnell eine große Schwester Feng
Meerschweinchenbabys

13.12.05

Barbaren Dave kämpft mit dem Fenchelstück - er ist der Ansicht, das muss alles reinpassen...
Meerschweinchenbabys

Meerschweinchenbabys

12.12.05

Heute hatten wir Besuch und damit der uns auch gut sehen kann, sind wir alle schön nach Vorn an den Gehegerand gekommen und haben brav um Erbsenflocken gebettelt:
Meerschweinchenbabys

11.12.05

Was für ein aufregender Tag. Heute wurden wir einfach ins Anhanggehege gesetzt. Da kennen wir Babys uns noch nicht aus, weil wir uns die Treppe dort hinein nicht hoch oder runter trauen.

Zuerst waren wir beide doch etwas verwirrt...
Meerschweinchenbabys

....aber dann haben wir uns dort erstmal neugierig umgeschaut....
Meerschweinchenbabys

.... und zum Glück kam dann die Mama und hat uns erstmal an die Milchbar gelassen - und damit die Milch auch fließt, muss sie dabei immer viel Heu fressen, das wird dann direkt umgewandelt - majammuig, lecker
Meerschweinchenbabys

09.12.05

Unser kleines Mädchen ist wirklich besonders aufgeweckt und wild - und sie sieht sehr eigenwillig aus

Die rechte Seite, im Schweinsgallopp durchs Gehege
Meerschweinchenbabys

Die linke Seite... bei der Frage: Kann Schwein das essen????
Meerschweinchenbabys

08.12.05

Diese beiden Minis sind kaum noch zu fotografieren, sie rennen und springen wie wild durchs Gehege und fangen langsam an, alle erwachsenen Meerschweinchen als ihre persönlichen Spielzeuge zu betrachten.

Auf dem Bild sind sie gerade mit "Tante Flu" unterwegs
Meerschweinchenbabys

07.12.05

Die beiden rennen und springen durchs Gehege, wie wilde kleine Flummis.

Auch von Hinten sind wir eine ware Augenweide
Meerschweinchenbabys

Und das Minischwesterchen traut sich schon in die Heuraufenschale
Meerschweinchenbabys

06.12.05

Das eine Baby ist wirklich ein gutes Stück größer, es ist ein Junge und er wiegt schon 110 g, das kleine Baby ist ein Mädchen und wiegt gerade mal 92 g. Die Mama ist wieder putzmunter und wohlauf und frisst immer noch für 4 ;)

Das sind wir mal alle zusammen mit Mami
Meerschweinchenbabys

Größenvergleich - das kleinere ist wirklich leider sehr sehr winzig - weil sie aber viel frisst und oft an Mamas Zitze hängt, füttere ich nicht zu. Aber Sorgen macht es mir schon dieses Miniding....
Meerschweinchenbabys

05.12.05

Jetzt sind wir schon 52 Stunden alt - und darum dürfen wir jetzt auch schon ganz allein durch das ganze Gehege toben - auf dem Bild sind wir gerade gaaaanz Vorne im Gehege - 2,7 m² weit von unserem Geburtsort weg - angeb -
Meerschweinchenbabys

04.12.05

Die beiden sind wirklich putzmunter und machen schon am zweiten Lebenstag das Gehege unsicher.

Was willst Du denn mit deiner Kamera?
Meerschweinchenbabys

Eigentlich auch egal, wir halten jetzt unseren Schönheitsschlaf
Meerschweinchenbabys

Geschwisterchen beim Sontagsausflug ohne Mama - wer 30 Stunden alt ist kann das schon ganz prima.
Meerschweinchenbabys

03.12.05
Die ersten Bilder der kleinen Wieselableger. Am 03.12 sind die Beiden gegen Mittag geboren. Erst 6,5 Stunden alt sind sie schon munter unterwegs. Bisher haben die Babys noch keine Namen - weil: 1. müssen wir sie besser kennen lernen um herauszufinden was zu Ihnen passt und 2. haben wir sie noch nicht einfangen wollen um nach dem Geschlecht zu schauen.

Baby läuft Leilani hinterher:
Meerschweinchenbabys

Leilani begrüßt das andere Baby liebevoll im Leben:
Meerschweinchenbabys

Großaufnahme von einem der beiden Racker:
Meerschweinchenbabys


Das Baby das es nicht geschafft hat: Morpheus


Zurück zur Hauptseite


©2005/2006 by Nager Info