NagerInfoLemmingHamsterZwerghamsterMeerschweinchenChinchillaRatteMausDeguKaninchenRennmaus

Friedas Goldhamsterparadies

Goldhamstermädel Frieda bewohnt diesen wahrgewordenen Goldhamstertraum. Der Auslauf hat eine Gesamtfläche von ca. 15 m². Die "Buddelkiste", also das eingestreute Gehege, hat die Maße 155 x 60 x 60 cm. Eingerichtet ist das Gehege mit allem, was Goldhamster glücklich macht: Sandbäder, Häuser und Labyrinthe zum erkunden, Röhren aus verschiedenen Materialien, Strohballen zum reinnagen, Buddelkiste, hamstergerechtes Holzlaufrad und noch viel mehr.

Goldhamstergehege

Bisher diente das ca. 15m² Zimmer unseren Kaninchen als Behausung, das Zimmer stand nun frei. Da wir mit dem Zimmer weiterhin etwas Gutes tun wollten sind wir zu dem Entschluss gekommen das Zimmer "hamsterfreundlich" umzugestalten und einem Hamster aus dem Tierschutz aufzunehmen. So können wir bei den Kleinsten einen Anteil für eine bessere Welt schaffen. Raus aus den kleinen, quälenden Käfigen, rein in ein artgerechtes zu Hause voller schöner Erkundungsmöglichkeiten!

Vorab haben wir uns gut darüber informiert welche Anforderungen die Kleinen haben und wurden unter anderem von der Nager Info beraten.

Die Firma Rodipet hat uns bei diesem Projekt sehr unterstützt und ist uns entgegengekommen - vielen Dank nochmal hierfür! Ohne diese Unterstützung wäre es in so einem Umfang nicht möglich gewesen. Somit konnten wir es realisieren, dass ein Auslauf mit vieeeelen Versteckmöglichkeiten, verschiedenen Untergründen und viel Abwechslung entstanden ist.

Das "Haupthaus" für die kleine Frieda haben wir selbst gebaut. Es besteht aus Birkenholz und einer Plexiglasscheibe, sowie einer Ebene in der Kiste. Als Abdeckung haben wir Gitter aus dem Baumarkt verwendet.

Goldhamstergehege

Der Auslauf ist für uns durch ein Tor zugänglich- die Gehegelemente sind 1 Meter hoch. Für Frieda ist der Auslauf dauerhaft zugänglich. Wir haben darauf geachtet, dass alle "Verletzungsmöglichkeiten" entfernt wurden und haben z.B. diverse Aluprofile angebracht etc.

Frieda scheint sich sehr wohl zu fühlen. Zu Anfang sahen wir sie meist nicht, aber am Morgen fehlt das Futter im Auslauf und es gab Spuren. Aber mittlerweile sehen wir sie jeden Abend ihr Reich erkunden. Zum besseren Beobachten werden wir noch auf die Gehegelemente einen roten LED-Streifen anbringen.

Goldhamstergehege

Wir hoffen, dass wir einige Hamster-/Kleinnagerfreunde motivieren/inspirieren können und vor Allem zum Nachdenken angeregt haben.

Auch ein wesentlich kleinerer für den Hamster immer zugänglicher Auslauf ist in jedem Haus/ in jeder Wohnung möglich und schenkt den kleinen Mitbewohnern sehr viel Lebensqualität und Lebensfreude.

Goldhamstergehege

Mit lieben Grüßen Sandra B. und Oliver F.

Die Fotos und Texte dieser Seite wurden uns freundlicherweise von Sandra B. und Oliver F. zur Verfügung gestellt und stehen unter ihrem Urheberrecht! Es ist nicht erlaubt, Texte oder Fotos zu kopieren oder Fotos direkt zu verlinken.